Montag, 04. August 2014

Pumpen für GuD Lausward Projekt

Für das Gas- und Dampfturbinen- (GuD) Kraftwerk am Standort Lausward im Düsseldorfer Hafen lieferte Apollo jeweils zwei Hauptkondensat- und Kondensatreinigungspumpen in vertikaler Topfausführung (VS6)  mit  Nennweiten DN250 und DN150. Die Hauptkondensatpumpen haben eine Förderleistung von 750 m³/h bei 291 m Förderhöhe mit einem Leistungsbedarf von 761 kW. Die Kondensatreinigungspumpen werden variabel am Frequenzumformer betrieben. Auftraggeber der vier Aggregate ist die Firma Siemens aus Erlangen.




<- Zurück zu: News
Zurück | PDF-Datei erzeugen |Nach oben